Unternehmen | Hammann & Theurer Wassertechnik GmbH

Wasserversorung nachhaltig sichern

Leistungsstark durch eigene Entwicklung und Fertigung unserer Ortungstechnik und Prüfmechanik. Die daraus entstehenden Lösungen kommen nicht „von der Stange“, sondern werden für den speziellen Einzelfall angewendet. Gute Beratung ist selbstverständlich, nicht nur am Telefon, sondern gerne auch vor Ort. Dafür sorgen unsere langjährigen festangestellten Messtechniker.

images/grafiken/standorte--hammann-theurer-wassertechnik.jpg#joomlaImage://local-images/grafiken/standorte--hammann-theurer-wassertechnik.jpg?width=1000&height=1125

Standorte in Deutschland

Bundes- und Europaweit im Einsatz

Gegründet wurde das Unternehmen 1986 von Carl Hammann. Heute verfügt es über 15 Messwagen, zwei Sonderfahrzeuge, drei Begleitfahrzeuge und ein umweltfreundliches Lotsenfahrrad. Die Messtechniker sind erfahrene, fest angestellte Mitarbeiter des Unternehmens.

Sitz der Zentrale mit Technischer Leitung, Meisterbüro, Sekretariat, Werkstatt, Geräteentwicklung, Fahrzeugausbau, EDV, Archiv und technischem Service ist Bad Bergzabern an der Südlichen Weinstraße (Rheinland-Pfalz).

Der Standort München wird nach dem Tod von Jörg Hammann (2021) unterbrechungsfrei durch Daniel Threuer wieder betreut.

Im benachbarten Elsass hat unsere Tochterfirma MARESEAU Sàrl für den französischsprachigen Markt ihren Sitz in Cleebourg.

Unsere Schwesterfirma Hammann GmbH mit Sitz in Annweiler/Pfalz ist spezialisiert auf Rohrnetzreinigung für Wasserversorger und Industrie.

ZENTRALE EINSATZPLANUNG

 direkt und kostenlos

0800 / 1 35 91 00

BUNDESWEIT

logo hammann theurer wassertechnik 300

Hammann+Theurer Wassertechnik GmbH
Zentrale Bad Bergzabern
Zeppelinstraße 21
76887 Bad Bergzabern

Tel.: 0 63 43/93 76-0
Fax.: 0 63 43/93 76-66
Mail: info@hptwt.de

Standorte
Augsburg

Bad Bergzabern
Cleebourg
Gießen
Hameln
Lich
München
Regensburg
Rosenheim

Weiden
Zweibrücken

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.